[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

34.228.143.13 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion !!!

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
 Geräte/Hilfsmittel

Addiator Sizematic


Großbild

Addiator Sizematic (Diestelkamp)

Inhaltsverzeichnis

1 Gerätedaten

Modell............: Sizematic
Firma.............: Addiator-Addimax
Hersteller*.......: Addiator
Ort, Land.........: Wolfach, Deutschland
Maße (LxBxH)......: 23 x 6 x 0,4 cm
Gewicht...........: 140 g
Stellen (EWxUWxRW): 8 x 8
Eingabe mit.......: Stift
Antrieb...........: Stift
Löschung..........: Rückstellbügel oben
System............: Zahlenschieber
Farbe(n)..........: gold, dunkelbraun, schwarz
Material..........: Messing
Produziert........: 1970 bis Ende 1980er
Produktionsmenge..: ? Stück

2 Beschreibung

Beschreibung......: Zahlenschieber in länglicher Form, einseitig
..................: größer als Addiator Arithma.
Besonderheiten....: Für amerikanische Längeneinheiten Feet, Inch, Fractions
..................: Negativ-Saldo
Varianten.........: Variante mit Feet und Fractions (ohne Inch!), diese
..................: weniger sinnvolle Ausführung wurde nur kurz gefertig!
..................: Computer: Addiator Hexadat
..................: Kleineres Modell: Addiator Addfeet
Varianten.........: Farbe: Auch in Dunkelgrün und Farbschwankungen Braun-rot bzw. Rot
Konstrukteur*.....: -
Designer..........: -

Großbild

Addiator Addimax Box für Sizematic (ca. 1980)

Großbild

"Lensset": Linsensatz zum Aufstecken zur besseren Anzeige des Ergebnisses



3 Literatur


4 Patente


5 Weblinks


6 Sonstiges

Seite überarbeitet von: F. Diestelkamp 23:19, 9. Apr 2004 (CEST)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.