[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

54.198.55.167 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
 Maschinen

Columbus Rechenmaschine


Großbild

Columbus Rechenmaschine (aus "BBR" 1910)

Inhaltsverzeichnis

1 Maschinendaten

Modell............: Columbus
Firma.............: Klein & Seitter G.m.b.H.
Hersteller*.......: Klein & Seitter
Ort, Land.........: Hauptstätter Straße 56, Stuttgart, Deutschland
Maße (LxBxH)......: 30 x 23,3 x 4 cm (Grundkörper)
..................: 33,7 x 25,3 x 6,7 cm (Koffer)
Gewicht...........: ca. 3 kg
Stellen (EWxUWxRW): 8 x 0 x 8
Eingabe mit.......: Schieber
Antrieb...........: manuell durch Zughebel links
Löschung..........: Hebel rechts
System............: Zahnstangen
Farbe(n)..........: schwarz
Material..........: Stahl
Produziert........: um 1910

2 Beschreibung

Beschreibung......: reine Additionsmaschine, keine Subtraktion möglich
Besonderheiten....: stabil gebaut, Zehnerübertrag sehr leichtgängig über alle Stellen
..................: Nicht im "Martin" erwähnt.
Varianten.........: nicht bekannt
Konstrukteur*.....: Klein, Max und Seitter, Emil Andreas
Designer..........:

3 Weitere Bilder

Großbild

Columbus Rechenmaschine (Besprechung in "BBR" 1910)


4 Literatur

 

5 Patente

6 Weblinks

7 Seriennummern

8 Allgemeine Anmerkungen

Seite mit Scan von T. Leipälä eröffnet von: F. Diestelkamp 19:38, 22. Nov 2013 (CET)
Seite bearbeitet von Reinmar Wochinz, 9.10.2018

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.

Patente:

  • Patent:DE222480 10.08.1909 Klein & Seitter : Rechenmaschine für Addition und Subtraktion mit in die Antriebzahnstangen eingreifenden Wendegetrieben
  • Patent:DE219856 23.09.1909 Klein & Seitter : Zehnerschaltvorrichtung für Rechenmaschinen

  • Patent:GB191021412 19.01.1911 Klein & Seitter : Improvements in or relating to Transfer Mechanism for Calculating Machines

  • Patent:US989367 11.04.1911 Klein, Max und Seitter, Emil Andreas : Calculating-machine



Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.