[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

54.83.81.52 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
 Literatur

Kidwell 2000


Inhaltsverzeichnis

1 Bibliographische Daten

Daten*: Kidwell, Peggy Aldrich: The Adding Machine Fraternity at St. Louis: Creating a Center of Invention, 1880-1920. In: IEEE Annals of the History of Computing. April 2000, pp. 4 - 21

Kurzinfo*: Addiermaschinen aus St. Louis

2 Weitere Informationen

Abstract: Between 1880 and 1920, several inventors in St. Louis, Missouri, made pioneering contributions to the development of commercial adding machines. Inventions of Frank S. Baldwin, William S. Burroughs, the brothers William W. and Hubert H. Hopkins, and their associates did much to make mechanical arithmetic commonplace in U.S. business.

3 Kommentare

Interessate Informationen. Leider Englisch. Artikel muss gekauft werden.

4 Links

 http://doi.ieeecomputersociety.org/10.1109/85.841133

Seite eröffnet von: F. Diestelkamp 09:49, 2. Nov 2006 (GMT)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.