[Main Page]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

18.206.48.142 | Log in | Help

  DE  EN  FR  IT 
Main Page
All pages
Recent changes

Printable version
Discuss article

article
image
patent



Special pages
 calculating aids

Addimult Sumax


Enlarge

SUMAX-E (Bild: Diestelkamp)

Table of contents

1 Maschinendaten

Modell...........: Sumax-E, Sumax-S
Rechnertyp.......: Rechenhilfe
Hersteller.......: Addimult
Konstrukteur.....: Kübler, Hans-Wolfgang
Ort, Land........: Deutschland
Produziert.......: von ca. 1951 bis 1960er Jahre
System...........: Zahlenschieber
Rechenwerk.......: ohne
Stellenzahl......: 8 x 9
Eingabe mit......: Stift
Ausgabe mit......: Anzeigeeinrichtung
Löschen Eingabe..: Rückstellbügel oben
Rechenablauf.....: ohne Automatik
Werteverarbeitung: 1-stufig
Farbe (n)........: goldfarben oder silberfarben
Material.........: Aluminium eloxiert
Maße.............: 12,7 x 8,3 (8,8) x 0,5 cm
Gewicht..........: 0,08 kg

2 Beschreibung

Besonderheiten...: Zweiseitiger Zahlenschieber, ähnlich Addiator Duplex
Varianten........: "Sumax-E" oder praktisch baugleich "Sumax-S"
.................: Farbe: golden oder silbrig
.................: In Klapp-Etui (ohne seitl. Clip) oder
.................: in Steck-Etui (mit seitl. Clip für den Stift)
.................: auch für Pound Sterling-Währung
.................: Auch als "Sumax Extra 9" auf dem Verkaufskarton
.................: Baugleich mit Addifix 9
.................: Rückstellbügel in Kunststoff oder als Metall-Rohr

3 Weitere Bilder

Enlarge

Sumax-E mit silbriger Oberfläche (Huey)

Enlarge

Sumax-S (SN: 881863; Diestelkamp)

Enlarge

Sumax-S (K. Nagtegaal)



Enlarge

Sumax-S in Etui, Addition (SN: 844010, Bild: Hellmann)

Enlarge

Subtraction (SN: 844010, Bild: Hellmann)

Enlarge

Sumax-S Klapp-Etui



4 Literatur

5 Patente

6 Weblinks

7 Seriennummern

8 Weitere Hinweise

  




According to copyright you are allowed to cite verbatim from rechnerlexikon.de when giving the reference.