[Main Page]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

54.197.210.249 | Log in | Help

  DE  EN  FR  IT 
Main Page
All pages
Recent changes

Printable version
Discuss article

article
image
patent



Special pages
 tables

Anonym.1 1639


Enlarge

Titelseite

Table of contents

1 Bibliographische Daten

  • Autor............: Anonym
  • Titel............: Tabulae sinuum, tangentium et secantium ad radium 10000000
  • Auflage..........: 1
  • Ort .............: Amsterdam
  • Verlag ..........: Joan. & Corn. Blaeu
Jahr ............: 1639
  • Seiten ..........:
  • Typ .............: Winkelfunktionstafeln
  • Format ..........: 6 x 11 cm (!)
  • Stellen .........:

2 Beschreibung

2.1 Inhalt

Enlarge

Tabellenseite

2.2 Besonderheiten

Enlarge

handschriftlich hinzugefügte Einmaleinstabelle, Foto:Stephan Weiss


In meinem Exemplar hat sich jemand auf der letzten Umschlagseite eine Einmaleinstabelle gezeichnet (vielleicht war er sich nicht so ganz sicher). Er nennt sie, wie damals weit verbreitet, Tabula Pythagorea.

Zur Darstellung der Werte der Winkelfunktionen s. Winkelfunktionstafeln

2.3 Siehe auch

3 Weblinks

4 Sonstiges

Andrea Celli wrote in a comment:
"In 1627 W.J. Blauw printed in Amsterdam a book of Franz von Schooten (Schottus, Franciscus) having a very similar title.  http://www.bo.astro.it/~biblio/nuova-biblio/bib-antica/schedpro.html  http://ub.uni-graz.at/sosa/UnbekBiblio.html May be this is the second edition of the same book by Joannes and Cornelius Blaeu. Blaeu could be latin transcript of Blauw  http://www.math.uu.nl/people/hogend/litlijst.html "


Seite eröffnet von: Stephan Weiss 10:45, 19. Feb 2006 (GMT)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


According to copyright you are allowed to cite verbatim from rechnerlexikon.de when giving the reference.