[Main Page]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

18.212.120.195 | Log in | Help

  DE  EN  FR  IT 
Main Page
All pages
Recent changes

Printable version
Discuss article !!!

article
image
patent



Special pages
 calculating aids

Krauwickel 2 Rechenpfennig


 Krauwickel Rechenpfennig
Rechenpfennig von Hans Krauwickel II

Table of contents

1 Gerätedaten

Modell............: Nürnberger Rechenpfennig
Firma.............: Hans Krauwickel
Hersteller*.......: Krauwickel, Hans II
Ort, Land.........: Nürnberg Deutschland
Maße (LxBxH)......: 2,8 cm Durchmesser
Maße (LxBxH)......: -
Gewicht...........: g
Stellen (EWxUWxRW): -
Eingabe mit.......: Finger
Antrieb...........: -
Löschung..........: -
System............: Rechenpfennig
Farbe(n)..........: bronce
Material..........: ?
Produziert........: von bis 1635

2 Beschreibung

Beschreibung......: Rechenpfennig, wie er zu der Zeit für die "Rechnung auf der Linie" benutzt wurde. Einsatz auf dem Rechenbrett, -Teppich, -Tisch oder -Tuch
Bild Vorderseite..: Rechenmeister am Tisch sitzend
Text Vorderseite..: "HANNS KRAVWICKEL IN NVR"
Bild Rückseite....: Alphabet
Text Rückseite....: "FLEISIGE RECHNUNG MACHT RICHTIGKEIT"
Varianten.........:
Konstrukteur......: Krauwickel, Hans II

3 Literatur

4 Weblinks

5 Sonstiges

Seite Im Auftrag von Ernst Weigel eröffnet von: F. Diestelkamp 11:52, 18. Mär 2004 (CET)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


According to copyright you are allowed to cite verbatim from rechnerlexikon.de when giving the reference.