Mauser KA

From the great encyclopedia of mechanical calculating


Enlarge

Mauser KA (Brüggemann 1941)

Table of contents

1 Maschinendaten

Rechnertyp.......: Zweispezies-Maschine
Hersteller.......: Mauser
Modell...........: KA
Konstrukteur.....: J.Berrendorf, R. Rexin
Ort, Land........: Oberndorf/Neckar, Deutschland
Produziert.......: nur Null-Serie (1939)
System...........: Zahnstange
Rechenwerk.......: Simplexmaschine
Stellen (EWxRW): 8 x 9
Eingabe mit......: Zehnertastatur
Ausgabe mit......: Anzeigeeinrichtung u. Druckwerk
Antrieb..........: Hand-Zughebel
Löschen Eingabe..: manuell, gesamt / Hebel
Rechenablauf.....: ohne Automatik
Werteverarbeitung: 2-stufig
Farbe (n)........:
Material.........: Gehäuse Kunststoff
Maße.............: 30 x 15 x 11.5 cm
Gewicht..........: 4 kg

2 Beschreibung

Besonderheiten...: Druckwerk abschaltbar
Nachfolger.......: NFI 3A
Preis............: RM 380,- (1941)

3 Literatur

4 Patente

 siehe blauer Kasten unten


5 Weblinks



6 Seriennummern

7 Allgemeine Anmerkungen



Seite eröffnet von: Andries de Man 22:09, 5. Jan 2006 (GMT)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.

Patents:



According to copyright you are allowed to cite verbatim from rechnerlexikon.de when giving the reference.

Retrieved from "http://www.rechnerlexikon.de/en/wiki.phtml?title=Mauser_KA"
This page was last modified 18:02, 23. Feb 2015.