Officine Serio

From the great encyclopedia of mechanical calculating


Enlarge

Serio factory in Crema (from Antonaccio 2002)



Table of contents

1 Firmendaten

Vollständiger Name....: Società Anonima Serio Officine Meccaniche di Precisione
Ort, Land*............: Crema und Milano, Italien
Gründer...............: Carish, Guido; Carish, Renzo; Rota, Giovan Battista
Gründungsdatum........: 1. 7. 1932
Namensänderung........: Officine Serio, Everest
Löschung der Firma....: 24. 10. 1969
Konstrukteure.........: Restelli, Eliseo; Lunardi ; Belloni
Hauptprodukte.........: Everest Schreibmaschinen und Rechenmaschinen
    

2 Firmengeschichte

Enlarge

First Serio factory in Crema (from Antonaccio 2002)


3 Patente

 siehe blauer Kasten unten
Weitere Patente:

4 Andere Produkte, Reklame

Enlarge

Anzeige aus "Guida di Crema e Circondario" 1960

Enlarge

M53 and Z5 ad from a 1954 magazine(Celli)



5 Literatur

6 Weblinks


7 Sonstiges


Seite eröffnet von: Celli

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerden dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.

Rechenmaschinen:
Everest M4, Everest M53, Everest M58, Everest M95, Everest Maxim, Everest Maxim AR, Everest Multarapid, Everest Multarapid S, Everest Plurimatic, Everest Plurima Elettrica, Everest Plurima Manuale, Everest Z1, Everest Z3, Everest Z4, Everest Z5, Everest Z5R



According to copyright you are allowed to cite verbatim from rechnerlexikon.de when giving the reference.

Retrieved from "http://www.rechnerlexikon.de/en/wiki.phtml?title=Officine_Serio"
This page was last modified 15:44, 23. Mar 2010.