[Accueil]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.235.29.190 | Identification | Aide

  DE  EN  FR  IT 
Accueil
Toutes les pages
Modifications récentes

Version imprimable
Page de discussion

Article
Image
Brevet



Pages spéciales
 Appareils

Bamberger Omega


Agrandir

Omega Rechenmaschine von Bamberger (Diestelkamp)

Sommaire

1 Maschinendaten

Modell............: Omega Rechenmaschine
Firma.............: Justin WM. Bamberger Co.
Hersteller*.......: Bamberger (Firma)
Ort, Land.........: München, Deutschland
Maße (LxBxH)......: 39,2 x 11,5 x 2 cm (Grundkörper)
Maße (LxBxH)......: ca. 46,3 x 14,2 x 5,5 cm (Kasten geschlossen)
Gewicht...........: 730 g (mit Kasten komplett ca. 1,7 kg)
Stellen (EWxUWxRW): 9 x 0 x 9
Eingabe mit.......: Finger
Antrieb...........: direkt
Löschung..........: ohne
System............: Zahlenschieber
Farbe(n)..........: schwarz, silbrige geätzte Schrift und Zahlen
Material..........: Holzrahmen, Metallblech
Produziert........: von 1905 ?? bis
Produktionsmenge..: Stück

2 Beschreibung

Beschreibung......: Stäbchenförmige Zahlenschieber mit punktförmigen Erhebungen,
..................: an denen der Finger angreifen kann. Unter runden Fenstern das Ergebnis.
..................: Rechts vom Eingabefeld pro Stelle ein Loch, in das ein Komma-Stift
..................: eingesteckt werden kann.
..................: Rechts auf dem Gerät eine Halterung für einen Zettelblock.
..................: Im Kasten-Deckel eine Multiplikationstabelle mit Schiebeelementen.
..................: Im Kasten rechts ein Fach mit Deckel für Ablagen (Komma-Stift u.a.)
Besonderheiten....: Ohne Zehnerübertrag.
Varianten.........: Das Gerät selbst ist praktisch baugleich mit Bamberger Universal,
..................: aber einfacher im Design.
..................: Unterschiedliche Komma-Merker oder Notizblock
Konstrukteur*.....: Bamberger, Justin Wilhelm
Designer..........:

3 Bildergalerie

Agrandir

Detail

Agrandir

Detail


Agrandir

Adding mechanism


Agrandir

Deckblatt von finn. Anleitung für Bamberger-Omega, 1906

Agrandir

Omega Rechenmaschine in "Bock 1906"


Agrandir

Bamberger Omega (Breker)

Agrandir

Bamberger Omega, nur Tabelle (Breker)


4 Literatur

5 Patente, Schutzrechte

 siehe unten

6 Weblinks

7 Sonstiges

Seite eröffnet von: F. Diestelkamp 11:01, 27. Jan 2005 (CET)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


Le droit d'auteurs autorise des citations titrées du Rechnerlexikon à condition que la référence soit mentionnée en tous les cases.