Kleinbuchungsmaschine

From the great encyclopedia of mechanical calculating


Allemand: Kleinbuchungsmaschine
Anglais:
Français:
Italien:
Espagnol:

Sommaire

1 Definition

 
Unter Kleinbuchungsmaschinen sind nur solche Maschinen zu verstehen, die durch Weiterentwicklung serienmäßig gefertigter Addier- und Saldiermaschinen entstanden.
Der Begriff Kleinbuchungsmaschine soll auch Abgrenzung sein zu den größeren und besser ausgebauten Buchungsmaschinen

2 Artikel im Rechnerlexikon

2.1 Ähnliche Fachbegriffe

3 Weblinks

Seite mit Daten von P. Haertel eröffnet von: F. Diestelkamp 13:45, 2. Feb 2015 (CET)


Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


Le droit d'auteurs autorise des citations titrées du Rechnerlexikon à condition que la référence soit mentionnée en tous les cases.

Récupérée de http://www.rechnerlexikon.de/fr/wiki.phtml?title=Kleinbuchungsmaschine
Dernière modification de cette page le 12:28, 3. fév 2015.