[Accueil]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

34.229.24.100 | Identification | Aide

  DE  EN  FR  IT 
Accueil
Toutes les pages
Modifications récentes

Version imprimable

Article
Image
Brevet

Pages spéciales

Brevet

Brevets  Allemagne  1902

 
  • Patent:DE126743 08.01.1902 Trinks, Franz (P) : Vorrichtung an Rechenmaschinen u. dgl. zur Sperrung der Antriebsbewegung bei unrichtiger Einstellung
  • Patent:DE127745 28.01.1902 Paul Meyer : Kupplung der Tastenhebel mit dem Tastenverbinder bei Kassenkontrolapparaten, Additionsmaschinen, Rechenmaschinen u.dgl.
  • Patent:DE127874 06.02.1902 Trinks, Franz (P) : Druckvorrichtung für Additionsmaschinen u. dgl.
  • Patent:DE133536 26.08.1902 NCR (P) : Registrirkasse mit mehreren Schubladen und mehreren Kontrolstreifen
  • Patent:DE134246 18.02.1902 Trinks, Franz (P) : Signalvorrichtung an Zähl- und Rechenmaschinen für den Fall der Überschreitung der Zehnerübertragungsgrenze
  • Patent:DE135649 17.11.1902 Frohman, Henoch (P) : Rechenapparat zur Multiplikation und Division
  • Patent:DE137166 10.12.1902 Monopol Kontrolkassen- und Rechenmaschinenfabrik : Sperrvorrichtung für die Zifferräder von Rechenmaschinen mit Antriebrädern von einstellbarer Zähnezahl
  • Patent:DE137816 25.02.1902 Kron, Rudolf : Logarithmischer Rechenschieber
  • Patent:DE139879 14.08.1902 Laurick, Carl (P) : Zehnerschaltung für Addierwerksräder
  • Patent:DE140525 11.04.1902 Bielefelder Maschinen-Fabrik, vorm. Dürkopp : Zehnerschaltung für Addierwerke mit Feststellung der Schaltglieder während der Nullstellung der Zählräder
  • Patent:DE141814 02.10.1902 Trinks, Franz (P) : Sperrvorrichtung für die Antriebswelle an Addierwerken bei unvollkommenem Niederdrücken einer Taste
  • Patent:DE141832 28.06.1902 Hartmann, Sophus (P) und Häusler, Edmund : Addiervorrichtung mit einer durch Federwirkung gedrehten und mit einem Zählwerk verbundenen Zahlenscheibe
  • Patent:DE142168 26.11.1902 Trinks, Franz (P) : Rechenmaschine mit Zählrädern, deren radial verschiebbare Zähne durch Drehen einer Kurvenscheibe eingestellt werden
  • Patent:DE142210 03.10.1902 Trinks, Franz (P) : Rechenmaschine mit Zählrädern, deren radial verschiebbare Zähne durch Drehen einer Kurvenscheibe eingestellt werden
  • Patent:DE142262 07.06.1902 Jonn, Tage, Georg (P) : Antriebsvorrichtung für Rechenmaschinen
  • Patent:DE143568 01.06.1902 Louis Kreil, Franz : Zählvorrichtung für den Kubikinhalt von Rundhölzern bei Sägemaschinen
  • Patent:DE143782 23.02.1902 Schmidt, Franz (P) und Haensch (P) : Apparat zur graphischen Darstellung von Zahlenwerten in beliebigen Verhältnissen
  • Patent:DE143884 01.01.1902 Schuster, Ernst (P) : Direkteinstellung im HZW mit vorgelagerten Zahnrädern
  • Patent:DE144274 17.12.1902 Trinks, Franz (P) : Vorrichtung zur Verhütung des Überschleuderns des Einstellhebels an Addiermaschinen mit Tasteneinstellung
  • Patent:DE144707 16.12.1902 Trinks, Franz (P) : Vorrichtung zur Verhinderung des Überschleuderns des Einstellhebels an Addiermaschinen mit Tasteneinstellung
  • Patent:DE145468 15.07.1902 Goldberg, Hyman, Eli (P) : Antriebsvorrichtung für ein Addierwerk, bei der eine fehlerhafte Schaltung des Addierwerkes infolge unvollkommenen Niederdrückens einer Taste vermieden wird
  • Patent:DE145469 19.08.1902 Witt, Detlef (P) : Multipliziervorrichtung mit einzelnen in einem flachen Kasten gelagerten Täfelchen welche die Produkte eines Einheitspreises und der Zahlen 1 bis 9 tragen
  • Patent:DE145470 16.03.1902 Lange, Georg (P) : Rechenkasten für Schulen
  • Patent:DE146381 10.12.1902 Därrschmidt, Gustav Julius : Teilbare Scheibe zur Veranschaulichung der Bruchrechnung
  • Patent:DE146605 11.12.1902 Trinks, Franz (P) : Rechenmaschine mit Zählrädern, deren radial verschiebbare Zähne durch Drehen einer Kurvenscheibe eingestellt werden
  • Patent:DE147246 17.07.1902 Leumann, Richard (P) : Vorrichtung zur Ermittlung des arithmetischen Mittels aus mehreren Zahlengrößen
  • Patent:DE147690 26.04.1902 Erben des verstorbenen Wisliceny, Georg  (P) : Ein- oder zweiseitiger Rechenschieber, bei welchem die Zunge und der Körper durch Führungsklammern zusammengehalten werden
  • Patent:DE148811 01.01.1902 Heinitz, Woldemar (P) Monopol (P) : Nullstellung für Duplexwerke
  • Patent:DE149414 25.03.1902 Hoch, Adam Alameda (P) und Wendling, George Xavier (P) : Addiermaschine mit zehn Ziffertasten und Antriebshebel
  • Patent:DE149985 22.02.1902 Schubert und Salzer (P) AG : Nach einer vollen Umdrehung sich selbsttätig auslösende Kupplung für die Achse einer Rechenmaschine, Kontrollkasse oder ähnlichen Apparat mit einem Elektromotor
  • Patent:DE150179 29.05.1902 Ziehl, Albert (P) : Logarithmischer Rechenschieber auf zylindrischen Flächen
  • Patent:DE150806 25.03.1902 Hoch, Adam (P); Wendling, George Xavier (P) : Schreib- und Addiermaschine, bei welcher beim Anschlagen der Zifferntasten der Summand zunächst auf einem schrittweise seitlich vorrückenden Einsteller durch Verschieben von Mitnehmerstiften ...
  • Patent:DE151158 20.12.1902 Kölbel, Charles : Rechenlehrmittel aus einzelnen Zahlenbilder darstellenden Tafeln
  • Patent:DE152443 08.07.1902 Hultmann, Ivar (P) und Johanson, Adolf Magnus (P) : Zehnerschaltvorrichtung für Rechenmaschinen
  • Patent:DE152639 31.08.1902 Howieson, John Thomas (P) und Spiekermann, Frank (P) : Addierwerk für Schreibmaschinen
  • Patent:DE154747 19.10.1902 Julius Thomson und Co. : Flächenmeßmaschine
  • Patent:DE155594 29.04.1902 Wolfe, Jacob Calvin (P) und Morton, Edwin Wallace (P) : Zehnerschaltvorrichtung, bei der die ausrückbaren Zehnerübertragungsräder auf schwingenden Hebeln gelagert sind
  • Patent:DE156138 29.04.1902 The Universal Accountant Machine (P) Co. : Sperrvorrichtung für die Summendrucktaste einer Addiermaschine
  • Patent:DE156636 08.08.1902 Rechnitzer, Alexander (P) : Vorrichtung an Rechenmaschinen zur Sichtbarmachung des Dezimalzeichens im Resultate
  • Patent:DE156637 31.12.1902 Shattuck Manufacturing (P) Co. : Druckwerk für Addiermaschinen mit einem über den eingestellten Typenrädern verschiebbaren Papierwagen
  • Patent:DE157137 01.01.1902 Rechnitzer, Alexander (P) : Zehnerschaltvorrichtung für Rechenmaschinen und Kassen
  • Patent:DE158356 29.09.1902 Bahmann, G. A. (P) : Antriebsvorrichtung für Addiermaschinen, bei der die Tastenbewegung durch ein Gelenkviereck auf den Schalthebel des Zahlenrades übertragen wird
  • Patent:DE159317 08.08.1902 Rechnitzer, Alexander (P) : Rechenmaschine mit Motorantrieb, insbesondere automatische Stellenverschiebung
  • Patent:DE172893 15.07.1902 Goldberg, Hyman, Eli (P), USA (P) : Zehnerschaltvorrichtung für Addiermaschinen, bei der die Zehnerschalträder in schwingenden Hebeln gelagert sind
  • Patent:DE181110U 01.01.1902 Max Rietz : Rechenschieber mit gleichmäßer einfacher, zweifacher und dreifacher, logarithmischer Teilung...
  • Patent:DE190019U 03.12.1902 Wilhelm Rees : Rechenschieber mit federnder Metallplatte im Steg

générer brevet:
Pays:    Numéro: 
Recherche des brevets:
Pays:  année: de à
Rechercher: