[Accueil]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

18.206.241.26 | Identification | Aide

  DE  EN  FR  IT 
Accueil
Toutes les pages
Modifications récentes

Version imprimable

Article
Image
Brevet

Pages spéciales

Brevet

Brevets  Allemagne  1905

 
  • Patent:DE158452 22.02.1905 Francis James Anderson : Rechenschieber
  • Patent:DE160995 26.09.1905 Bunzel, Hugo (P) : Nullstellvorrichtung für Rechenmaschinen, bei der die Zurückführung der Zahlenscheiben durch eine Schubstange erfolgt, die auf Daumen der Zahlenscheiben einwirkt
  • Patent:DE164814 09.11.1905 Francis James Anderson : Kreisförmiger Rechenschieber, bei dem die logarithmischer Teilungen auf Spirallinien aufgetragen sind
  • Patent:DE167473 07.01.1905 Leemann-Weidmann, Jacob (P) : Zehnerübertragung für Rechenmaschinen
  • Patent:DE167808 27.05.1905 Trinks, Franz (P) : Vorrichtung zum Rücklegen falsch eingestellter Sperrklinken an Rechenmaschinen
  • Patent:DE169054 16.02.1905 Trinks, Franz (P) : Vorrichtung zur Verhütung der gleichzeitigen Bewegung mehrerer Einstellhebel bei Rechenmaschinen
  • Patent:DE169210 04.04.1905 Wirth, Erwin (P) : Addiermaschine mit Zahnstangenantrieb für die Ziffernräder
  • Patent:DE170283 06.04.1905 Pike Adding Machine (P) Co. : Antriebsvorrichtung, im besonderen für Rechenmaschinen, bei der zwischen der Kurbel- und Arbeitswelle eine Gegenwelle und eine federnde Verbindung angeordnet ist
  • Patent:DE170599 25.05.1905 Trinks, Franz (P) : Sperrvorrichtung zur Sicherung der richtigen Bewegung von Einstellhebeln udgl. bei Rechenmaschinen
  • Patent:DE170941 30.10.1905 Trinks, Franz (P) : Rechenmaschine mit verschiebbarem Zählwerk für Werte, die nicht durchweg nach eine und demselben System unterteilt sind
  • Patent:DE171698 16.02.1905 Schulze, Franz Arthur (P) Dr. : Logarithmischer Rechenschieber zur Ermittlung von Potenzen und Wurzeln mit beleibigem Exponenten
  • Patent:DE172083 31.10.1905 Trinks, Franz (P) : Nullstellvorrichtung für Rechenmaschinen mit einem ausschwenkbaren Addierwerk
  • Patent:DE172384 29.01.1905 Cyran, Anselm (P) : Vorrichtung zum Anzeigen der Widerstandsmomente von Profilen
  • Patent:DE172385 25.07.1905 Trinks, Franz (P) : Vorrichtung zur Verhinderung des Überschleuderns der Übertragungsteile bei Rechenmaschinen
  • Patent:DE172790 13.04.1905 Speigler, Fritz : Flächenmeßmaschine für Leder u.dgl. ...
  • Patent:DE172894 01.01.1905 Hiller, Gustav (P) : Zehnerschaltvorrichtung, ähnlich in Hannovera CK
  • Patent:DE174801 22.01.1905 Frydmane, Jules (P) und Chambon, Louis (P) La Société des Appareils de Contrôle et de Comptabilité automatique : Zehnerschaltung für Addierwerke
  • Patent:DE175234 23.07.1905 The National Addograph (P) Co. : Addiermaschine
  • Patent:DE175899 29.04.1905 Corwin, Hamilton Stewart : Flächenmeßmaschine mit vom Zeiger unabhängiger Vorrichtung zum Aufdrucken des Meßergebnisses auf die gemessene Fläche
  • Patent:DE175919 04.04.1905 O'Brien, Benjamin Thomson; Browning, Walther Henry (P) : Addiermaschine mit stabförmigen Ziffernträgern
  • Patent:DE175920 01.01.1905 Ensign, Emory (P) : Ensign-Rechenmaschine, elektrisch , mit halbautomatischer Multiplikation
  • Patent:DE175921 19.07.1905 Wales, Charles (P) : Zehnerübertragung für Addiermaschinen
  • Patent:DE175922 23.08.1905 Knecht, Benno (P) : Druckwerk für Addiermaschinen mit senkrecht stehenden Typenträgern
  • Patent:DE176530 29.04.1905 Intrau, Albert : Flächenmeß- und Aufdruckvorrichtung für Rechtecke mit Hilfe einstellbarer Schieber
  • Patent:DE177299 24.03.1905 Swift, Edward Strong (P) : Addiermaschine mit einem Tastensatze
  • Patent:DE177930 11.10.1905 Janik, Edward (P) : Zehnerschaltvorrichtung mit seitwärts verschiebbaren Schaltklinken für Zählwerke an Registrierkassen udgl.
  • Patent:DE178259 18.02.1905 Welter, Julius (P) : Rechenmaschine
  • Patent:DE179247 25.02.1905 Trinks, Franz (P) : Addiermaschine mit schwenk- und verschiebbarem Zählwerk
  • Patent:DE179755 19.05.1905 Pöthig, Reinhold Archimedes (P) : Umschaltvorrichtung für Thomas'sche Rechenmaschine
  • Patent:DE180933 01.02.1905 Keuffel, Willie (P) : Motorenantrieb für Rechenmaschinen
  • Patent:DE181030 30.12.1905 Lindner, Martin (P) : Addiermaschine
  • Patent:DE181478 25.05.1905 Leipziger Röhrenwerke : Einstellwerk für Rechenmaschinen
  • Patent:DE181679 25.02.1905 Trinks, Franz (P) : Vorrichtung an Addiermaschinen zum Ausschwenken und Verschieben des Zählwerkes
  • Patent:DE181908 31.12.1905 Soc. Chateau Freres (P) et Cie : Rechenmaschine mit Anzeigerädern, die bei der Einstellung der Stellschrauben durch eine Verzahnung der letzteren entsprechend eingestellt werden.
  • Patent:DE183028 25.02.1905 Trinks, Franz (P) : Vorrichtung an Addiermaschinen mit schwenkbarem und verschiebbarem Zählwerk zum Feststellen des Zählwerkschlittens
  • Patent:DE183166 02.04.1905 Koller, Hermann (P) : Rechenmaschine mit Multiplikationskörpern
  • Patent:DE184718 08.11.1905 Juno Kontorbedarfs-Gesellschaft mbH : Rechenvorrichtung, bestehend aus einer Anzahl von die Rechenfaktoren mit ihren Ergebnissen aufweisenden Kartenblättern mit Schauöffnungen, in welchen die Ergebniszahlen der anderen Karten erscheinen
  • Patent:DE184719 10.12.1905 Longini, Henri Emanuel (P) : Addiermaschine mit Schieberantrieb
  • Patent:DE186349 03.10.1905 Leipziger Röhrenwerke : Umdrehungszählwerk für Rechenmaschinen mit durchgehender Zehnerübertragung und verstellbarem Schaulochschieber
  • Patent:DE186474 11.11.1905 Kaiser, Erich (P) : Schutzhülle für Rechenschieber
  • Patent:DE187315 18.07.1905 Lutz, Ludwig (P) : Addiermaschine
  • Patent:DE188150 26.04.1905 Bielefelder Nähmaschinen- und Fahrrad-Fabrik vorm. Hengstenberg & Co. : Addierwerk für Kontrollkassen
  • Patent:DE188915 11.10.1905 Elliott Fisher (P) Co. : Addiervorrichtung für Buchungsmaschinen
  • Patent:DE189141 28.02.1905 Burkhardt, Arthur (P) : Langgezogene Staffelwalze f. Tasteneinstellung
  • Patent:DE189254 12.12.1905 Hochhauser, Otto : Flächenmeßmaschine für Leder
  • Patent:DE193043 26.10.1905 Johnsen, Sverre (P) : Einrichtung zur Addition von Ausgaben
  • Patent:DE193905 22.02.1905 Meilicke, Carl Arno (P) : Rechenvorrichtung zum Ermitteln der Zinsbeträge von Schuldscheinen o. dgl.
  • Patent:DE194212 16.09.1905 Bundy Manufacturing (P) Co. : Vorrichtung zum Verschieben des Papierstreifens an Addiermaschinen mit Druckwerk
  • Patent:DE194527 23.03.1905 Hamann, Christel (P) : Rechenmaschine mit radial angeordneten, in einer Ebene liegenden Schalt- und Zählwerksachsen, die durch ein gemeinsames Element bewegt werden
  • Patent:DE194690 24.01.1905 Goldberg Calculating Machine (P) Corp. : Schreibaddiermaschine mit einem oder mehreren Addierwerken
  • Patent:DE195207 24.03.1905 Leder, Ernst (P) : Rechenmaschine mit je zwei Zylindern für jede Zahlenstelle auf deren Mantelfläche das kleine Einmaleins körperlich durch Verzahnung dargestellt ist
  • Patent:DE195468 25.08.1905 Büttner, H. : Rechenlehrmittel in Gestalt eines teilbaren Würfels
  • Patent:DE195555 26.10.1905 Schultheß, Adolf : Nullstellvorrichtung für Addiermaschinen
  • Patent:DE197451 16.09.1905 Bundy Manufacturing (P) Co. : Druckwerk für Addiermaschinen
  • Patent:DE202452 08.08.1905 Wyckoff, Seamans & Benedict : Elektrisch angetriebene Addiervorrichtung, insbesondere für Schreibmaschinen
  • Patent:DE204333 05.12.1905 Salcher, Alois (P) : Rechenmaschine mit Schieberantrieb...
  • Patent:DE212850 16.12.1905 Goldman, Henry (P) : Gehäuse für Rechenmaschinen, bei welchem die Bodenplatte auswechselbar in eine Nut des Gehäuses eingesetzt ist
  • Patent:DE217359 26.10.1905 Rechnitzer, Alexander (P) : Kollationier- oder Vergleichsmaschine
  • Patent:DE217425 16.12.1905 Goldman, Henry (P) : Rechenmaschine mit über Rollen laufenden, unabhängig voneinander bewegbaren Ketten zur Einstellung der Zahlenräder
  • Patent:DE247514U 01.01.1905 Faber-Castell (P) : Rechenstab mit Messkante am Schieberende

générer brevet:
Pays:    Numéro: 
Recherche des brevets:
Pays:  année: de à
Rechercher: