Zirkel

From the great encyclopedia of mechanical calculating


Allemand: Zirkel
Anglais: compassdividersector
Français: compas de proportion
Italien: Compasso
Espagnol: Compás

Agrandir

Zeichengerät: Rifler-Zirkel aus der Patentschrift DE2997

Sommaire

1 Definition:

Sammelbegriff unter dem sowohl Proportionalzirkel nach Galileo als auch Proportionalzirkel nach Bürgi als auch das Zeichengerät "Zirkel" zusammengefasst werden.

2 Im Rechnerlexikon

2.1 Artikel

2.2 Ähnliche Fachbegriffe

2.3 Bildergalerie

Agrandir

Stechzirkel

Agrandir

Proportionalzirkel nach Bürgi (Quelle: Diderot 1780a)

Agrandir

Zirkel nach Bürgi

Agrandir

Proportionalzirkel nach Galileo Galilei (Quelle: Diderot 1780a)

Agrandir

Hunderterzirkel zum Oldendorpschen Planimeter (Hunäus 1864)


3 Literatur

Schneider 1970 Schneider, Ivo: Der Proportionalzirkel, ein universelles Analogrecheninstrument der Vergangenheit. München 1970

4 Weblinks

Rechengeräte und -Hilfsmittel:
Heath Sektor, Reduktionszirkel Proebster

Brevets:


  Mehr...



Le droit d'auteurs autorise des citations titrées du Rechnerlexikon à condition que la référence soit mentionnée en tous les cases.

Récupérée de http://www.rechnerlexikon.de/fr/wiki.phtml?title=Zirkel
Dernière modification de cette page le 11:47, 8. fév 2011.