[Pagina principale]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

18.205.176.85 | Log in | Aiuto

  DE  EN  FR  IT 
Pagina principale
Tutte le pagine
Ultime modifiche

Versione stampabile
Discussione

Articolo
Immagine
Brevetto



Pagine speciali
 Letteratura

Daemen 1929


Indice

1 Bibliographische Daten

Daten*: Daemen, Heinrich: Gruppierung derzeit auf dem Markt befindlicher Rechenmaschinen. Zürich (undatiert, ca. 1929 oder 1930). 48 Seiten A5

Kurzinfo*: Kundeninformation des Rechenmaschinen-Spezialgeschäfts Heinrich Daemen, Zürich (Schweiz)

2 Weitere Informationen

Auf den Seiten 3 und 4 werden die auf dem (besonders schweizer) Markt angebotenen Rechenmaschinen in Gruppen dargestellt. Auf den folgenden Seiten folgt eine Beschreibung der wichtigsten Rechenmaschinen.

Die Seiten 3 und 4 im Klartext:


Gruppierung derzeit auf dem Markt befindlicher Rechenmaschinen

Addierapparate

Addiator (5), Business, Correntator, Salda, Tarema und Ve-Po-Ad.

Additionsmaschinen, nicht schreibende

Addac, Addix (Adix), Addometer, Atlas, Burroughs-Calculator (10), Comptator, Comptometer (13), Conto (15), Direct (16), Expreß (Express), Lipsiaddi (Lipsia Addi), Michel Baum, Standard Desk Calculator, Star und SuN (36).

Additionsmaschinen, schreibende

Vollklaviatur: Add-Index (5), Addo, Allen-Wales, Barrett (7), Burroughs-Original (11), Burroughs-Visible (13), Burroughs-Portable (12), Continental (14), Corona (15), Ellis-National (29), Federal, Gardner, Goerz, Peters, Scribola (33), Tasma und Victor (42).

Zehntastenklaviatur: Amigo, Astra (6), Brennan (8), Dalton, R (31) und Sundstrand (36).

Additionsmaschinen für Buchhaltung, Fakturieren, Lohnwesen

Kurztext: Astra (6), Burrougbs-Original (11 und 12), Continental (14), Dalton, Goerz, Hollerith (22), National (29), Powers und Sundstrand (36).

Volltext bzw. rechnende Schreibmaschinen: Burroughs-Moon-Hopkins (10 u. 11), Elliott-Fisher (17), Ellis-National (29), Ideal, Mercedes (26), Remington (32), Smith-Premier (34), Type-Adder in Verbindung mit Schreibmaschinen (41), Underwood (41) und Urania-Vega.

Rechenmaschinen mit Schiebereinstellung

Archimedes (6), Austria, Brunsviga (9), Burkhardt, Demos (16), Elektro-Walther, Eos (17), Facit, Facta (18), Hamann (19), Herzstark, Lipsia (20 und 21), Madas (23), Marchant (23), Melitta, Mercedes-Euklid (26), Millionär (27), Mira (28), Nova-Brunsviga (9), Orga-Constant, Original - Odhner, Peerless (30), Sanders, Saxonia, Thales (37), Tim (37), Triumphator (39 und 40), Unitas (37), United und Walther.

Rechenmaschinen mit Tasteneinstellung

Archimedes (6), Autodiv, Badenia (7), Burkhardt, Electromens, Kuhrt, Madas (23), Marchant (23), Mercedes-Euklid (26), Metal (27), Millionär (27), Record, Rheinmetall (27), Saxonia, Tim (37), Unitas (37) und United.

Logarithmische Rechenapparate Scheiben, Schieber, Tafeln, Uhren und Walzen

Billeter, Dupa, Fowler, Fuller, Loga (24 und 25), National, Nestler (43), Thacher, Trentmann und Tröger.

Verschiedenes

Benzing-Zeitrechner (8), Hasler-Frankiermaschine (19), International-Arbeiter-Kontrollapparate (22), Ormig-Buchhaltung (30), Royal-Interfold-Fakturiermaschine (32), Ruf-Buchhaltungsmaschine (35), Snyder-Multiform (35), Torpedo-Buchhaltungsmaschine (38), Triumph-Buchungsmaschine (38) und Underwood-Fanfold-Fakturiermaschine (42).

Eingeklammerte Zahlen verweisen auf die Seiten, wo die betr. Maschinen beschrieben sind.

Hinweis:
Seite 47 / 48 fehlen hier leider


3 Seiten als Bild-Datei

Enlarge

Seite 3

Enlarge

Seite 4

Enlarge

Seite 5

Enlarge

Seite 6

Enlarge

Seite 7

Enlarge

Seite 8


Enlarge

Seite 9

Enlarge

Seite 10

Enlarge

Seite 11

Enlarge

Seite 12

Enlarge

Seite 13

Enlarge

Seite 14


Enlarge

Seite 15

Enlarge

Seite 16

Enlarge

Seite 17

Enlarge

Seite 18

Enlarge

Seite 19

Enlarge

Seite 20


Enlarge

Seite 21

Enlarge

Seite 22

Enlarge

Seite 23

Enlarge

Seite 24

Enlarge

Seite 25

Enlarge

Seite 26


Enlarge

Seite 27

Enlarge

Seite 28

Enlarge

Seite 29

Enlarge

Seite 30

Enlarge

Seite 31

Enlarge

Seite 32


Enlarge

Seite 33

Enlarge

Seite 34

Enlarge

Seite 35

Enlarge

Seite 36

Enlarge

Seite 37

Enlarge

Seite 38


Enlarge

Seite 39

Enlarge

Seite 40

Enlarge

Seite 41

Enlarge

Seite 42

Enlarge

Seite 43

Enlarge

Seite 44


Enlarge

Seite 45

Enlarge

Seite 46




(Die Seiten 47 und 48 fehlen hier leider)

Die Broschüre als  Datei (pdf 11,8 MB)

4 Kommentare

  

5 Links



Seite eröffnet von: F. Diestelkamp 20:28, 14. Mai 2010 (CEST)



Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


In base alla licenza d'uso è permesso citare testualmente parti di rechnerlexikon.de purché se ne citi la fonte.