[Pagina principale]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

50.16.65.168 | Log in | Aiuto

  DE  EN  FR  IT 
Pagina principale
Tutte le pagine
Ultime modifiche

Versione stampabile
Discussione

Articolo
Immagine
Brevetto



Pagine speciali
 Ditta | Pfeil.gif Brevetti |   Calcolatrici

NCR


Die erste NCR-Kasse von 1879. Quelle:Prelinger Archiv
Die erste NCR-Kasse von 1879. Quelle:Prelinger Archiv
Indice

1 Firmendaten

Vollständiger Name....: National Cash Register
Ort, Land.............: Dayton, Ohio, USA
Gründer...............: Patterson, John
Vorgänger ............: National Manufacturing Company
Gründungsdatum........: 1884 (Kauf der National Manufacturing Company)
......................: und Umbenennung in "National Cash Register Company"
......................: 1894 (1896?) Gründung der "National Registrier Kassen" in Berlin
......................: 1929 Übernahme der "Ellis" Fabrikationsrechte
......................: 1974 Umbenennung in "NCR Corporation"
......................: 1991 Übernahne durch AT&T
......................: 1994 "AT&T Global Information Solutions" (GIS)
......................: Ende 1996 Trennung von AT&T und erneut "NCR"
Hauptprodukte.........: Registrierkassen, Buchhaltungs- und Buchungsmaschinen

2 Firmengeschichte

Die Firmenlegende will es, dass James Ritty, ein Besitzer einer Bar in Dayton, Ohio, der als "Dealer in Pure Whiskies, Fine Wines, and Cigars" firmierte, auf einer Schiffsreise vom Umdrehungszähler einer Dampfmaschine inspiriert wurde, eine Registrierkasse zu erfinden.
Diese wurde unter der Nummer Patent:US221360 im Jahre 1879 patentiert.
Ein weiteres Patent kam im Jahre 1883 dazu (Patent:US271363).
Im Jahre 1884 wurde die Firma mit damals 13 Mitarbeitern an John Patterson verkauft, der sie in "The National Cash Register Company" taufte, ein Vertriebsnetz aufbaute und bis zum Jahre 1888 die Mitarbeiterzahl auf 1000 erhöhte.
(Nach: Stephan van Dulken: "Inventing the 19th Century", The British Library Board 2001. ISBN 0712308814)

Enlarge

Fabrik-Gelände in Dayton (aus Werbung)

Enlarge

Carrying NCR machines in India (1919; Celli)



3 Patente

4 Rechner

5 Andere Produkte, Reklame

6 Wichtige Personen

7 Literatur

Stephan van Dulken: "Inventing the 19th Century", The British Library Board 2001. ISBN 0712308814

HBw Nr. 42, S. 11 - 13: Beate Kneuse: "NCR - AT&T Global Information Solutions"

8 Im Internet

9 Anmerkungen

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.

Rechenmaschinen:
National, Allen-Wales 11 H, National 9HS, NCR Class 12, NCR Datacap, NCR KI 10
Zubehör, Werbung und Anleitungen:
NCR Werbung

Brevetti:

  • Patent:AT27136B 25.01.1907 NCR : Registrierkasse mit zwei mit dem Druckwerk zwecks Druckens einer Periodensumme und einer Gesamtsumme zusammenwirkenden Addierwerken
  • Patent:AT28738B 10.06.1907 NCR : Antriebsvorrichtung für elektrisch betriebene Registrierkassen, Addiermaschinen u. dgl.
  • Patent:AT60356B 25.07.1913 NCR : Registrierkasse mit mehreren Addierwerken
  • Patent:AT70503B 25.11.1915 NCR : Registrierkasse mit mehreren Addierwerken
  • Patent:AT107100 25.08.1927 NCR : Registrierkasse mit abnehmbaren Kassierertasten
  Mehr...



In base alla licenza d'uso è permesso citare testualmente parti di rechnerlexikon.de purché se ne citi la fonte.