[Pagina principale]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.227.235.71 | Log in | Aiuto

  DE  EN  FR  IT 
Pagina principale
Tutte le pagine
Ultime modifiche

Versione stampabile
Discussione

Articolo
Immagine
Brevetto



Pagine speciali
 Calcolatrici

Phönix


Enlarge

Phoenix (Bild: Ch. Rupf)

Indice

1 Maschinendaten

Modell............: Phönix
Firma.............: Phönix Büromaschinen-Werke, Robert Laupitz, Radebeul
Hersteller*.......: Phönix Büromaschinen-Werke
Ort, Land.........: Radebeul, Deutschland
Maße (LxBxH)......: ca. 26 x 32 x 16 cm
Gewicht...........: ca. 10 kg
Stellen (EWxUWxRW): 8 x (1) x 8
Eingabe mit.......: Volltastatur
Antrieb...........: Kurbel
Löschung..........: Ergebniswerk: Kurbel
System............: ? (Zahnstangen?)
Farbe(n)..........: braun genarbt
Material..........: Metall, beklebt
Produziert........: von 1914 bis 1917

2 Beschreibung

Beschreibung......: Nur Addition (Subtraktion mit Ergänzungszahlen)
..................: Einstellkontrolle
Besonderheiten....: Links neben den Tasten "7" und "8" ist ein mit einem Rändelrad
..................: einstellbarer Zähler: Nach Erreichen der eingestellten Zahl
..................: werden die Tasten der Volltastatur ausgelöst
Varianten.........:
Konstrukteur*.....: Laupitz, Robert, Radebeul
Designer..........:

3 Weitere Bilder

Bildergalerie:

Enlarge

Seitenansicht

Enlarge

Seitenansicht

Enlarge

Rückseite


Enlarge

Zaehler

Enlarge

Firmenschild

Enlarge

Bodenblech


4 Literatur

5 Patente

 

6 Weblinks

7 Seriennummern

8 Allgemeine Anmerkungen

Seite eröffnet von: F. Diestelkamp 18:46, 27. Feb 2010 (CET)


Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.

Brevetti:

  • Patent:DE286067 20.01.1914 Laupitz, Robert : Antriebsmechanismus des Zählwerkes und Summandenanzeigewerkes an Tastenrechenmaschinen
  • Patent:DE292504 30.06.1914 Laupitz, Robert : Mit Zählwerk versehene Halte- und Auslösevorrichtung für Tasten und Zahnstangen von Rechenmaschinen
  • Patent:DE307416 09.07.1916 Laupitz, Robert : Antriebswerk für Tastenrechenmaschinen

  • Patent:FI7623 14.10.1919 Laupitz, Robert : Näppäinlaskukoneitten käyttölaitteelle / Drifverk för tangenträknemaskiner

  • Patent:GB149848 11.09.1919 Laupitz, Robert : Adding and Subtracting Apparatus
  Mehr...



In base alla licenza d'uso è permesso citare testualmente parti di rechnerlexikon.de purché se ne citi la fonte.