[Pagina principale]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

34.236.190.216 | Log in | Aiuto

  DE  EN  FR  IT 
Pagina principale
Tutte le pagine
Ultime modifiche

Versione stampabile
Discussione

Articolo
Immagine
Brevetto



Pagine speciali
 Calcolatrici

Stima


Enlarge

Stima CM-III (Denker)

Indice

1 Maschinendaten

Modell............: Stima
Firma.............: Steinmann
Hersteller*.......: Albert Steinmann
Ort, Land.........: La Chaux De Fonds, Schweiz
Maße (LxBxH)......: 20 x 15 x 12 cm (Maschine mit Pult)
Maße (LxBxH)......: 14,5 x 8 x 1,5 cm (Maschine ohne Pult)
Gewicht...........: bis 1,8 kg
Stellen (EWxRW)...: 5, 7, 8 oder 9
Eingabe mit.......: Stift
Antrieb...........: direkt
Löschung..........: Zug-Knopf
System............: Zahnstangen
Farbe(n)..........: silbrig
Material..........: Messing / schwarz
Produziert........: von Dez. 1930 bis
Produktionsmenge..: Stück

2 Beschreibung

Beschreibung......: Addiermaschine mit Stifteingabe
..................: Mit oder ohne direkte Subtraktion
Besonderheiten....: sehr flach; ca. 500 Einzelteile
Varianten.........: (s. unten)
Konstrukteur*.....: Steinmann, Albert
Designer..........: Steinmann, Albert
Bei Sammler.......: gelegentlich anzutreffen

3 Varianten

1939 gab es 11 flache Modelle und 7 Pultmodelle!

Typenschlüssel:
C . . . . .: Sockel, pultförmig
M . . . . .: "Multiplikation": Hebel rechts (ohne Pult)
M . . . . .: "Multiplikation": Zugknopf oben rechts (mit Pult)
S . . . . .: "Subtraktion": linker Knopf, drehen!
L . . . . .: Zusätzliche Lupe (CML III)

Stellenzahl:
Junior . . : 5 x 5
A bzw. I . : 7 x 7 Stellen (ab 1930)
II . . . . : 8 x 8 Stellen (ab 1932)
III . . . .: 9 x 9 Stellen (ab 1946/47)

Bodenplatte:
SN unter 10000: MS-Basisplatte (1,8 kg)
SN ab 10000: Bakelit-Basisplatte (1,7 kg)

3.1 Stima A

Enlarge

Stima A (A. Witzemann)


3.2 Stima M

Enlarge

M-II (A. Witzemann)

Enlarge

Stima M-VIII (SN: 4076; Denker)


3.3 Stima MS

Enlarge

MS-III (A. Witzemann)


Enlarge

Stima MS-III (SN: 28394; Denker)

Enlarge

MS-III offen (M. Reese)



3.4 Stima CM

Enlarge

CM-III (SN 7360; Bodenplatte: Metall)

Enlarge

CM-III (SN 10379; Bodenplatte: Bakelit)


3.5 Stima CMS

Enlarge

CMS-III (aus Prospekt)


4 Unterlagen

Enlarge

Stima-Prospekt MS-III


Enlarge

Aus Anleitung CM-III (1941)

Enlarge

Erklärung

Enlarge

Detail: 1 Stelle




5 Literatur

Enlarge

Redaktionelle Mitteilung in "Schweizer Organisator", August 1932

Enlarge

Notiz in "Büromarkt" Nov. 1947, S. 3




6 Patente

 siehe blauer Kasten unten


7 Weblinks



8 Seriennummern

9 Allgemeine Anmerkungen



Seite überarbeitet von: F. Diestelkamp 13:39, 26. Apr 2007 (IST)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.

Brevetti:




In base alla licenza d'uso è permesso citare testualmente parti di rechnerlexikon.de purché se ne citi la fonte.