[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

18.207.136.184 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent

Spezialseiten

Deutschland

Version vom 13:44, 30. Jan 2004 Version vom 19:05, 4. Feb 2004
Zeile 9: Zeile -1:
==== Die wichtigsten Personen ==== ==== Die wichtigsten Personen ====
 +
 +=== Im Rechnerlexikon ===
 +* [[Patente aus Deutschland]]
=== Weblinks === === Weblinks ===

Version vom 19:05, 4. Feb 2004

Inhaltsverzeichnis

1 Generelles

2 Rechentechnik

2.1 Die wichtigsten Hersteller

ASCOTA, ASTRA, CELLATRON, SOEMTRON, TRIUMPHATOR, ADDIATOR, ADDIMULT, ARCHIMEDES, ASTRA, BADENIA, BRUNSVIGA, C B R, CONTINENTAL, DIEHL, FACIT, FACIT/SABIELNY, FACTA, FEILER, GOERZ, HAMANN/DeTeWe, HAMANN/SCM, KIENZLE, LIPSIA, MAUSER, MELITTA, MERCEDES, NFI, NORMA, OLYMPIA, PRECISA, PRECISA-HERMES, PRIVILEG, PRODUX, RECORD, REGENT-FEINBAU, REGINA, RESULTA, RHEINMETALL, RHEINMETALL-BORSIG, ROKLI, SCHUBERT, SUMMIRA, TASMA, TAYLORIX, THALES, TIM, TORPEDO, TRINKS-BRUNSVIGA, TRIUMPHATOR, TRÖGER, WALTHER

2.2 Die wichtigsten Personen

3 Im Rechnerlexikon

4 Weblinks

Rechengeräte und -Hilfsmittel:
Logomat Pfiffikus



Patente:

  • Patent:CH213461 26.04.1937 LOCKE, KARL, BRUNHUBER, RUDOLF Berlin, Deutschland : Zehnerschalteinrichtung an Rechenmaschinen, Zählwerken und dergleichen.



Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.