[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

18.207.134.98 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent

Spezialseiten

Deutschland

Version vom 17:21, 7. Feb 2004 Version vom 18:29, 4. Mär 2004
Zeile 1: Zeile 0:
[META: artikeltyp=Land] [META: artikeltyp=Land]
 +
 +<div style="float:right; text-align:left; padding-left:15px; padding-right:15px ; padding-bottom:15px"> [[Bild:Bild:Flagge_deutschland.gif|Deutschland]] <br><br>[[Bild:Flagge_ddr.gif|DDR]]</div>
 +
=== Generelles === === Generelles ===

Version vom 18:29, 4. Mär 2004

Deutschland

DDR

Inhaltsverzeichnis

1 Generelles

2 Rechentechnik

2.1 Die wichtigsten Hersteller

Addiator, Addimult, Archimedes, Ascota, Astra, Badenia, Brunsviga, CBR, Cellatron, Continental, Diehl, Facit, Facta, Feiler, Goerz, Hamann, Kienzle, Lipsia, Mauser, Melitta, Mercedes, NFI, Norma, Olympia, Precisa-Hermes, Precisa, Privileg, Produx, Record, Regent-Feinbau, Regina, Resulta, Rheinmetall-Borsig, Rheinmetall, Rokli, Schubert, Summira, TIM, Tasma, Taylorix, Thales, Torpedo, Trinks-Brunsviga, Triumphator, Tröger, Walther

2.2 Die wichtigsten Personen

Berk, Richard, Cordt, Hugo, Gelling, Helmut, Greve, John E., Hamann, Christel, Hornauer, Günter, Maier, Lorenz, Meuter, Otto, Odhner, Willgodt, Rein, Robert, Riegel, Paul, Rudin, Karl Viktor, Schubert, Emil, Trinks, Franz, Tröger, Emil

3 Im Rechnerlexikon

4 Weblinks

Rechengeräte und -Hilfsmittel:
Logomat Pfiffikus



Patente:

  • Patent:CH213461 26.04.1937 LOCKE, KARL, BRUNHUBER, RUDOLF Berlin, Deutschland : Zehnerschalteinrichtung an Rechenmaschinen, Zählwerken und dergleichen.



Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.