Patent:DE600800

aus der Enzyklopädie des mechanischen Rechnens


Patent:DE 600800
Titel:Verfahren und Einrichtung zur Berücksichtigung von durch verschiedenen Standort einer Messstelle und einer die gemessenen Werte empfangenden Stelle bedingten Parallaxenoder durch andere Ursachen bedingten Treffpunktsverlegungen
Datum:28.10.1931
Ort:Berlin-Siemensstadt
Land:Deutschland
Person:Illauer, Hans
Firma:Gesellschaft für Elektrische Apparate m.b.H.
Links im Rechnerlexikon:
Schlagworte:
Link zum Patentamt:
(ohne Garantie)
 DE600800 (http://v3.espacenet.com/textdoc?DB=EPODOC&F=0&IDX=DE600800)


(Dieser Artikel enthält momentan keinen Text)

Von "http://www.rechnerlexikon.de/wiki.phtml?title=Patent:DE600800"
Diese Seite wurde zuletzt geändert um :, 0. .