[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.235.30.155 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion !!!

Artikel
Bild
Patent

Spezialseiten

Triumphator

Version vom 11:05, 25. Mär 2008 Version vom 11:05, 25. Mär 2008
Zeile 100: Zeile -1:
=== Anmerkungen === === Anmerkungen ===
-* s. auch [[Triumphator Material]]+* s. auch ''
* *
<br> <br>

Version vom 11:05, 25. Mär 2008

Logo der Firma Triumphator
Logo der Firma Triumphator

Inhaltsverzeichnis

1 Firmendaten

Vollständiger Name....: Triumphator Rechenmaschinenfabrik GmbH
Ort, Land.............: Leipzig, Deutschland
Gründer...............:
Gründungsdatum........: 1900 als "Leipziger Röhrenwerke GmbH"
Namensänderung........: ab 27. 05. 1909 "Triumphator Rechenmaschinenfabrik GmbH"
......................: ab 1938: "Triumphator-Werk Heer & Co Mölkau bei Leipzig, KG"
......................: ab 1948: "VEB Triumphator - Werk Rechenmaschinenfabrik Mölkau"
Löschung der Firma....:
Hauptprodukte.........: Rechenmaschinen

2 Firmengeschichte

3 Rechner

 siehe blauer Kasten unten

4 Andere Produkte, Reklame

5 Patente

 siehe blauer Kasten unten

6 Wichtige Personen

6.1 Firmengründer

Kluge, Richard

6.2 Konstrukteure

6.3 sonstige Personen

Großbild

Aus Prospekt um 1960


7 Literatur

8 Weblinks und Literatur

9 Anmerkungen


Patente:


  Mehr...



Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.