[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

18.206.194.161 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
Pfeil.gif Patentdatenbank  Pfeil.gif Großbritannien  

Patent:GB469034


Patent:GB 469034
Titel:Calculating-machines
Datum:16.01.1936
Ort:Chemnitz, Deutschland
Land:Großbritannien
Person:Baron, Harold (P)
Firma:Astra (P)
Links im Rechnerlexikon:Währungsrechner
Schlagworte:Zehnertastatur sterling, nichtdezimal, Währungsrechner
Link zum Patentamt:
(ohne Garantie)
 GB469034


Großbild

Aus der Patentschrift GB469034

Großbild

right

"A ten-key type calculating-machine has a visible adding and subtracting totalizer, a stepwise movable setting carriage carrying an item in- dicator and two-armed oscillatable actuating levers setting type carriers and carrying totalizer-actuating racks, the totalizer being mounted above the pivotal axis of the actuating levers. Two machines are described, one for decimal calculations only and one adapted for both decimal and British currency calculations. ( GB469034)

Zwei Varianten einer Additionsmaschine mit "Zehnertastatur", bei denen die eine um Tasten für "10", "11", sowie "1/2", "1/4" und "3/4" zum Rechnen im britischen Währungssystem erweitert ist.

1 Siehe auch