[Hauptseite]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

52.91.90.122 | Anmelden | Hilfe

  DE  EN  FR  IT 
Hauptseite
Gesamtindex
Letzte Änderungen

Druckversion
Artikeldiskussion

Artikel
Bild
Patent



Spezialseiten
 Hersteller | Pfeil.gif Patente |   Maschinen

Walther



Inhaltsverzeichnis

1 Firmendaten

Vollständiger Name....: Walther Werke
Ort, Land.............: Zehla-Mehlis
......................: Walther Büromaschinen Gesellschaft
......................: Niederstotzingen, Deutschland
Gründer...............: Walther, Carl
Gründungsdatum........: 1886
Namensänderung........:
Löschung der Firma....:
Hauptprodukte.........: Waffen, Rechenmaschinen

    

2 Firmengeschichte

Siehe z.B. Reese 2002

Großbild

Ansicht des Hauptgebäudes

Großbild

Übersicht der Werke / Standorte (undatiert)


Großbild

Blick in die Produktion

Großbild

Anzeige in "Büromarkt" 1949, S. 412 und 596


3 Rechner

 siehe blauer Kasten unten

Sprossenrad:

Zehnertastatur ab 1952:

Zehnertastatur ab 1962:

Zehnertastaur ab 1971:

(Listen unvollständig. Weitere Maschinen s. Walther Material)


4 Gehäuseformen der Rechenmaschinen mit Zehnertastatur

Form 1: Ab 1952 einfache Form, Alu mit Schrumpflack, einfarbig, Papierrolle innenliegend.

Form 2: Ab 1962 geschwungene Außenkonturen, zweifarbig, glatt, Papierrolle außen. Alu lackiert oder Kunststoff.

Form 3: Ab 1971 rechtwinklige gerade Außenwände, Kanten leicht gerundet, Kunststoff.

Bitte lesen Sie genaueres in dem Aufsatz von P. Haertel.

5 Patente

 siehe blauer Kasten unten

6 Andere Produkte, Reklame

 siehe blauer Kasten unten

Besonders zu erwähnende Produkte:

7 Wichtige Personen

7.1 Firmengründer

Walther, Carl

7.2 Konstrukteure

7.3 sonstige Personen

8 Literatur


Großbild

Walther Prospekt (ca. 3.1936; Seite 1)

Großbild

Walther Prospekt (ca. 3.1936; Seite 2)


9 Weblinks

10 Weitere Informationen

Seite überarbeitet von: F. Diestelkamp 13:14, 23. Mär 2004 (CET)

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.


Patente:

  Mehr...



Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.